Teilnehmer:innen des Seminars

Neuigkeiten aus dem Dojang (Mai 2024)

Liebe Taekwon-Do-Familie,

hier sind einige wichtige Neuigkeiten und Updates aus unserer Schule. Bitte nehmt euch einen Moment Zeit, um euch über die bevorstehenden Veranstaltungen und organisatorischen Änderungen zu informieren.

Bitte nutzt die verschiedenen Angebote, um eure Fähigkeiten zu erweitern und unsere Taekwon-Do Gemeinschaft zu stärken. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch zu wachsen und zu lernen.

Herzliche Grüße,
Euer Taekwon-Do Team

Inhalte:

  • Letzte Chance zur Anmeldung für das Intensivwochenende
  • Organisatorische Änderungen (Training Makeover für Donnerstag, Outdoor-Training & Unterstützung gesucht)
  • Anmeldung zum Sommerlehrgang in Führt
  • DOPDA Kurs - "Neue Wege meistern" für Viertklässler:innen
  • Interessensabfrage Trainingslager in Portugal über Pfingsten 2025
  • Interessensabfrage: Workshop zur Potenzialentfaltung
  • Bericht: Seminar am 14.04.2024
Gruppenbild der Teilnehmer:innen des Abschiedstrainings von Frank

Bewegender Abschied, Intensivwochenende Pfingsten, weitere Events und Dossenheimer Landstraße

Liebe Schüler:innen,
liebe Eltern,

am Freitag haben wir ein wunderschönes Abschiedstraining von Frank mit vielen Emotionen und Dankbarkeit erlebt. Es ist schön zu sehen, wie wir als Gemeinschaft in den vergangenen Jahren zusammengewachsen sind und wie wichtig auch hier Frank, Peter, Sonja und Beatriz gewesen waren, die sich nun auf andere Taekwon-Do Wege begeben werden.

Wir sind intensiv dabei, zu organisieren und überlegen, wie es am Besten weitergeht und haben zahlreiche Ideen und konkrete Aktivitäten erarbeitet. Es steht viel an in diesem Jahr. Unter anderem geht es über Pfingsten in das im vergangenen Jahr angekündigte Intensivwochenende, zu dem ihr euch ab jetzt anmelden könnt und viele weitere Events.

Zudem informieren wir über die geänderte Verkehrsführung im Zuge der Umbauarbeiten der Dossenheimer Landstraße.

Herzliche Grüße,
Björn

Inhalte:

  • Ein Abschied voller Herzlichkeit und Dankbarkeit
  • Anmeldung zum Intensivwochenende
  • Umbauarbeiten an der Dossenheimer Landstraße
  • Seminar zum Thema Kicks und Sprungkicks am 14.04.2024
  • Einladung zum Youth-Day am 04.05.2024

 

A student breaking a board with a jump side kick.

Prüfungen, Frühjahrsputz, Baustelle, Dehnen am Samstag

Liebe Schüler:innen,
liebe Eltern,

der Frühling naht und auch wenn es noch ziemlich kalt ist, so beehrt uns die Sonne bereits immer mehr. Es wird Zeit, dass wir uns wieder gemeinsam unseren Räumen widmen und einen kleinen Frühjahrsputz machen.

Darüber hinaus informieren wir über die anstehenden Prüfungen am 16. März und ein neues Angebot zur Steigerung eurer Flexibilität samstags.

Zu guter Letzt gibt es ein paar erste Informationen zur Baustelle in der Dossenheimer Landstraße und den damit verbundenen Herausforderungen für unser Training. Wer mit dem Auto kommt oder gebracht wird, muss sich wohl mehr Zeit einplanen.

Liebe Grüße, Björn
und das Team der Trainer:innen

Inhalte:

Stefan Sauter mit einer typischen Haka-Pose

Aus dem Dojang – Haka-Workshop, Seminarbericht & Evolution-Arbeitsgruppe

Liebe Schüler:innen,
liebe Eltern,

heute möchten wir euch einen kleinen Rückblick auf unser Seminar im Januar „Goodbye Fat, Hello 2024“ geben. Zusätzlich laden wir euch ein beim Haka-Workshop Anfang März teilzunehmen.

Wer Interesse hat sich intensiv mit unserem Dojang und Taekwon-Do auszutauschen und es weiterzuentwickeln, ist auch hier herzlichst eingeladen. Wir hatten unser erstes Treffen der Arbeitsgruppe und hatten hier bereits einen sehr intensiven und fruchtbaren Austausch.

Liebe Grüße, Björn
und das Team der Trainer:innen

Inhalte:

Eine Gruppe von Trainierenden

Herzlich Willkommen 2024

Liebe Schüler:innen,
liebe Eltern,

ein ereignisreiches Jahr 2023 mit zahlreichen großartigen Trainings, Veranstaltungen, Trainingslagern und Begegnungen liegt hinter uns.

Wir haben während 854 Trainingseinheiten über 1.036 Stunden zusammen trainiert und geschwitzt. Insgesamt habt ihr 6.562 Buchungen/Trainings absolviert. Dabei war Pritesh mit 217 Trainings am fleißigsten. Wir haben im Verlaufe des Jahres 52 neue Gesichter begrüßt und uns leider von 47 verabschiedet. Das Durchschnittsalter ist 22,5 Jahre, was sich in 48% Erwachsene, 17% Jugendliche und 34% Kinder aufteilt. Wir sind zu 52% weiblich und 48% männlich.

In 2023:

  • haben wir 4 Taekwon-Do spezifische Seminare gehalten
  • waren wir mit den Erwachsenen in Portugal im Trainingslager
  • waren wir mit den Jugendlichen beim Jugendcamp in Mainz und beim Zelten
  • haben wir sehr erfolgreich an einem großen Lehrgang in Dachau und einem Turnier in Fürstenfeldbruck teilgenommen
  • und auf zahlreichen Stammtischen und Festen unsere Gemeinschaft gefeiert.

Lasst uns 2024 zu einem ebenso erfolgreichen Jahr machen.
Liebe Grüße, Björn

Inhalte:

  • Das Trainingsjahr startet am 8. Januar 2024
  • Trainingslager für Jugendliche & Kinder auf der Kippe
  • Seminar am 14.01.2024 – Thema “Goodbye Fat, Hello 2024”
  • Stammtisch am 16.01.2024
  • World Café: Arbeitsgruppen zur Vertiefung