Lehrgang und Weihnachtsfeier

Lehrgang in GarmischLiebe Schülerinnen und Schüler,
Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Es ist viel passiert, wir haben viele neue Wegbegleiter und Freunde gefunden, an Lehrgängen und Prüfungen teilgenommen und hart am Verwirklichen unserer Ziele und Träume gearbeitet. Es wird Zeit, das Jahr bei einem gemeinsamen Lehrgang mit anschließender Feier Revue passieren zu lassen und sich langsam auf das kommende Jahr einzustellen.

Hiermit möchte ich Sie und ihre Familien herzlich am 30. November 2013 ab 14:00 Uhr einladen.

Ich freue mich ganz besonders, dass ich dieses Jahr Gülabi Erkoc aus Garmisch-Partenkirchen für die Lehrgänge gewinnen konnte. Er wird uns mit seinen Schülern besuchen und das Wochenende in Heidelberg verbringen.

Folgender Ablauf ist geplant:
  • Samstag, 30.11
    • 14:00 Uhr Lehrgang für Kinder
    • 15:30 Uhr Lehrgang für Erwachsene/Jugendliche
    • (Währenddessen zeigen wir für die Kinder einen Film)
    • 17:00 Uhr Vorführung der Schwarzgurte
    • 17:30 Uhr gemeinsame Feier mit Buffet an mitgebrachten Speisen
    • Abends noch eine gemütliche Runde durch Heidelberg.
  • Sonntag, 1.12.
    • Start in den Tag mit einem leckeren Brunch (Kostenpunkt ca. 10€)
    • Danach geht es entweder Heidelberg besichtigen oder wir fahren zum Felsenmeer


Im Sinne des kulturellen Austausches möchten wir zur Feier nach dem Lehrgang einen Brunch mit Köstlichkeiten und Spezialitäten aus der ganzen Welt ausrichten. Wenn Sie sich daran beteiligen möchten, und dass wir nicht fünf Kartoffelsalate und 10 Nudelauflaufe haben, bitte ich Sie sich in die in der Schule ausliegende Liste einzutragen. Die Getränke organisiere, wie jedes Jahr, ich. Eine Weitere Liste liegt für die Teilnahme am Brunch am 1.12. aus.

Hochachtungsvoll ihr Björn Pospiech

2. Dan bestanden

Herzlichen Glückwunsch!

Anna Brechtel hat bei Meister Kwon am 19.10.2013  sehr erfolgreich ihre Prüfung zum 2. Dan abgelegt.

1383514 10151940956380126 1409151978 n1

24.11.2012 6h TKD Grenzerfahrung

Einfach kann jeder, aber interessant wird es erst, wenn du den schweren Weg wählst. Dann kannst du deine Grenzen erweitern und daran wachsen.

Ich bin Stolz, dass so viele am vergangenen Samstag den schweren Weg gewählt haben und während der "6h TKD Grenzerfahrung" an ihre Grenzen gegangen sind und darüber hinaus. Ihr seit auf dem besten Weg die Bedeutung von Taekwon-Do zu erfahren. Weiter so...

Hier ein paar Bilder der Veranstaltung:

{phocagallery view=category|categoryid=6|displaydescription=1|descriptionheight=3}

Samstag (24.11.): Hyong-Lehrgang (5-8)

Wir werden in den zwei Stunden intensiv an den Hyongs 5-8 arbeiten (richtige Technik, genaue Ausführung, Anspannung/Entspannung & Kraft)

Samstag (10.11.): Hyong-Lehrgang (1-4)

Wir werden in den zwei Stunden intensiv an den Hyongs 1-4 arbeiten (richtige Technik, genaue Ausführung, Anspannung/Entspannung & Kraft)