Do for Life

  • Do - ostasiatische Philosophie als ganzheitlicher Ansatz mit körperlichen, mentalen, sozialen, spirituellen und achtsamen Elementen.
  • Do - Finde etwas, dass dich dein Leben lang bereichert und begleitet.

- Dr. Björn Pospiech

Do for Life

  • Do - ostasiatische Philosophie als ganzheitlicher Ansatz mit körperlichen, mentalen, sozialen, spirituellen und achtsamen Elementen.
  • Do - Finde etwas, dass dich dein Leben lang bereichert und begleitet.

- Dr. Björn Pospiech

Kampfkunst als Passion

Für mich ist die Kampfkunst weit mehr als ein Sport. Es wurde im Laufe der Jahre als Schulleiter zu einem zentralen Element meines Lebens und ich versuche die grundlegenden Ideen nicht nur meinen Schülerinnen und Schülern beizubringen. Ich suche aktiv nach neuen Wegen, unsere Philosophie einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

2018

Aufnahme als Fellow der European School of Governance (einem ThinkTank für die anthropozäne Denkweise)

2016
Gründung von DOPDA, einem Programm zur Förderung von Lebenskompetenz bei Kindern und Jugendlichen
2015

Prüfung zum 4. Dan (durch Großmeister Kwon, Jae-Hwa)

Bezug der neuen Räume in der Zeppelinstr. 189 in Heidelberg-Handschuhsheim

2014
Erlangen der Doktorwürde (Dr.sc.hum) im Fach Medizinische Psychologie an der Medizinischen Fakultät der  Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2011

Prüfung zum 3. Dan (durch Großmeister Kwon, Jae-Hwa)

Teilnahme an der Koreareise mit Großmeister Kwon, Jae-Hwa

Gründung der Pranado gGmbH

2008
Prüfung zum 2. Dan (durch Großmeister Kwon, Jae-Hwa)
2007
Übernahme des Taekwon-Do Center Heidelberg zum 01.01.2007
2005

Prüfung zum 1. Dan (durch Großmeister Kwon, Jae-Hwa)

Teilnahme an der Gala zum 40 Jährigen Jubiläum: Taekwon-Do in Europa

2002
Wiederaufnahme des Taekwon-Do Trainings
Schüler von Meister Jae-Hwa Kwon
Logo von Meister Kwon, Jae-Hwa
Als direkter Schüler des legendären Meisters Kwon, Jae-Hwa, welcher 1965 das Taekwon-Do in Deutschland und Europa verbreitete, werde ich von Meister Kwon gefördert und stehe nach Beendigung seiner aktiven Karriere in regelmäßigem Kontakt mit ihm.

Weitere Trainer*innen

„Im Zentrum steht für den Meister die Förderung anderer und doch ist er nur so stark, wie die Menschen hinter ihm.“

Dr. Björn Pospiech

Dr. Frank Burkart
Dr. Frank Burkart3. Dan (Schwarzgurt)frank@tkd-hd.de

Trainiert seit: 11.10.2011 in Heidelberg
Beruf: wissenschaftlicher Produktmanager

Dr. Alexander Rothkegel
Dr. Alexander Rothkegel2. Dan (Schwarzgurt)alex@tkd-hd.de

Trainiert seit: 02.05.2016 in Heidelberg
Beruf: Physiker (Chirurgische Simulationen in der Augenheilkunde)

Dr. Juliane Hafermann
Dr. Juliane Hafermann2. Dan (Schwarzgurt)juliane@tkd-hd.de

Trainiert seit: 17.09.2014 in Heidelberg
Beruf: Beraterin für Zertifizierungen

Dr. Julia Pohl
Dr. Julia Pohl2. Dan (Schwarzgurt)julia@tkd-hd.de

Trainiert seit: 06.10.2014 in Heidelberg
Beruf: Assistenzärztin für Anästhesie, Fachärztin für Neurochirurgie

Leitet die Taekwon-Do Gruppe Klinikum Ludwigsburg

Peter Hoffmann
Peter Hoffmann2. Dan (Schwarzgurt)peter@tkd-hd.de

Trainiert seit: 17.03.2011 in Heidelberg
Beruf: Software Architekt

Charlotte Weidner
Charlotte Weidner1. Kup (Rotgurt)charlotte@tkd-hd.de

Trainiert seit: 03.05.2017 in Heidelberg
Beruf: Mediengestalterin Digital und Print

Sami Bourgouiba
Sami Bourgouiba1. Kup (Rotgurt)

Trainiert seit: 28.09.2006 in Heidelberg
Beruf: Selbstständig

Beatriz Bascon-Wolf
Beatriz Bascon-Wolf2. Kup (Rotgurt)beatriz@tkd-hd.de

Trainiert seit: 12.05.2010 in Heidelberg
Beruf: Lehrerin

Samuel Weidner
Samuel Weidner2. Kup (Rotgurt)samuel@tkd-hd.de

Trainiert seit: 05.09.2017 in Heidelberg
Beruf: Auszubildender