Kampfkunstschule der Zukunft

Das System der Kampfkunstschulen ist mittlerweile über 60 Jahre alt und wurde seit dem lediglich in geringem Umfang weiterentwickelt. Auch wenn wir bisher ein sehr gutes System hatten, so haben wir uns auf den Weg gemacht, uns durch Innovation und nachhaltige Veränderungen zu einer Schule der Zukunft zu entwickeln. Dabei erhalten wir den traditionellen Kern einer asiatischen Kampfkunst und bereichern dies mit Möglichkeiten unserer heutigen Zeit.

Wo Du willst.

Der Ort an dem das beste Training stattfinden kann, muss für uns funktional sein und inspirieren können. Daher findet unser Training nicht außschließlich bei uns im Dojang statt. Wir trainieren regelmäßig in der freien Natur oder an Orten, welche uns körperlich und mental wachsen lassen.

Ohne regelmäßiges Üben geht es nicht. Einen Mehrwert für sein Leben bekommt man nicht auf Knopfdruck, sondern nur durch das tägliche Training. Siehe das nicht als Autoritatismus oder Fremdbestimmung. Siehe es als deine individuelle Freiheit.

Es geht darum sich davon zu befreien, dass man nur trainiert wenn man Lust hat oder ob es gerade Passt. Es geht um die Erkentsniss, dass du trainierst, weil es dir gut tut und nicht weil es jemand anderes sagt. Wir möchten dich dabei unterstützen!

  • Du kannst mit uns im Dojang oder im Freien trainieren.
  • Trainiere in kleinen Gruppen.
  • Nehme an regelmäßigen Events, Workshops oder auch Wochenendseminaren teil.
  • Nutze unsere modernen Tools, die dich und dein Training unterstützen (z..: eine Buchungsplattform, WhatsApp, Teams oder SMS für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation).

Wann Du willst.

Damit Du bei deinem Training nicht ausschließlich an unsere Trainingszeiten gebunden bist, haben wir als Ergänzung eine Online Lernakademie erschaffen. Diese soll dich inspirieren und dir die Möglichkeit geben deine Techniken zu verbessern. Neben über 300 Videos, die alle Bereiche der Kampfkunst abdecken, beinhaltet die Akademie Online Livetrainings und die Möglichkeit per Videochat mit uns zu kommunizieren und dabei ein effektives Feedback zu erhalten. Du kannst hier auch aus über 150 Einzelübungen aus den Bereichen Karaftaufbau und Dehnung auswählen, welche den ganzen Körper ansprechen, und dir einen individuellen Trainingsplan zusammenstellen (lassen).

Du findest Erklärungen und Videos aus den Bereichen:

  • Hyongs - Festgelegte Bewegungsformen
  • Grundelemente & Technik
  • Prüfungsanforderungen
  • Trainingseinheiten
  • Wissen & Achtsamkeit
  • Meditation
  • Regeln & Tugenden
  • Entwicklungsziele

Wir begleiten Dich.

Für das Training wenden wir individuelle Maßstäbe an und jeder arbeitet an der Verbesserung seiner Techniken. Dennoch sehen wir die Kampfkunst nicht als Individualsport. Ein gut funktionierendes soziales Miteinander ist der zentraler Baustein bei uns in der Schule.

  • Fortgeschrittene SchülerInnen übernehmen Verantwortung und unterstützen die AnfängerInnen
  • Man bekommt einen Mentoren, der/die die individuelle Entwicklung fördert und fordert und AnsprechpartnerIn für alle möglichen Fragen ist
  • Wir integrieren dich in unsere Gemeinschaft.

In der Kampfkunst nehmen Meister*innen, Lehrer*innen oder Trainer*innen die Rolle eines Wegbegleiters und Unterstützers ein und vermitteln unsere Techniken, Werte und Lebenseinstellung.

Mehr als nur Sport.

Der erste Blick auf eine Kampfkunst ist mit Sicherheit der sportliche. Man sieht meistens Menschen, die ihren Körper beherrschen, saubere Techniken ausführen und sehr beweglich sind. Um solche Leistungen zu erbringen, ist aber weit mehr nötig, als die Beherrschung des Körperlichen. Dazu gehört ebenso die Beherrschung des Geistes und der achtsame und und respektvolle Umgang mit sich und anderen. Es ist eine Lebenslange Aufgabe, die keine Pausen kennt. Nicht, weil es uns jemand Befiehlt, sondern weil wir erkennen, dass es gut für uns ist.

  • Wir hinterfragen unser Vorgehen, um uns zu verbessern.
  • Wir eignen uns Hintergrundwissen und die Philosophie an.
  • Wir sehen Kampfkunst als ganzheitliche Entwicklung (Körper, Psyche & Soziales.
  • Wir wollen wissen warum etwas gemacht wird.
  • Wir setzen uns keinerlei Grenzen, weder im Denken noch im Körperlichen

Wir möchten Dich einladen...

Lerne uns und unser Verständnis der Kampfkunst kennen. Begib Dich mit uns auf eine Reise, dich und die Welt mit anderen Augen sehen zu lernen. Das wird nicht von heute auf morgen geschehen, aber Du wirst ein paar sehr gute Wegbegleiter*innen bei uns finden.

Ohne Risiko

Du kannst bei uns ein kostenloses Probetraining absolvieren und monatlich kündigen, da wir Dich nicht wegen eines langen Vertrages zwingen, bei uns zu bleiben.

Buche noch heute dein Probetraining.

Du hast Fragen...

Natürlich beantworten wir dir vor oder nach dem Probetraining all deine Fragen, du kannst uns aber auch gerne im Vorfeld kontaktieren, wenn dir etwas unklar ist.

Werde Teil...

einer tollen Gemeinschaft, bei der es nicht darum geht, wer der Beste ist, sondern wie jeder von uns besser werden kann. Nur im Gemeinsamen können wir Ziele erreichen, die wir vielleicht nicht zu träumen wagen. Dafür setzt sich bei uns jeder ein.