Das gemeinsame Training ist wieder möglich (drinnen & draußen)

Das gemeinsame Training ist wieder möglich (drinnen & draußen)

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

die Situation bei uns in Heidelberg hat sich so gut entwickelt, dass seit gestern die nächste Öffnungsstufe (Stufe 2) gilt und wir wieder gemeinsam im Dojang trainieren dürfen. Dafür gelten einige Maßnahmen, über die wir hiermit informieren möchten.

Das Wichtigste vorweg: Das gemeinsame Training ist nur möglich, wenn alle einen aktuellen negativen Testbescheid einer offiziellen Stelle vorlegen (oder geimpft/genesen sind).

Wir freuen uns, euch nun auch wieder in den Trainings direkt zu sehen.

Liebe Grüße, Björn
und das Team der Trainer:innen

 

Trainingsangebot ab dem 31. Mai 2021

Da wir einerseits nun wieder im Dojang trainieren dürfen, dies aber mit größeren Hürden verbunden ist, werden wir zunächst ein gemischtes Modell anbieten.

  • Montags
    • Kindertraining (online & 7 im Dojang): 17:30-18:30 Uhr
    • Training für alle (online & 7 im Dojang): 19:00-20:00 Uhr
  • Dienstags
    • Training für alle (20 im Freien): 19:00-20:00 Uhr
  • Mittwochs
    • Training für alle (online & 7 im Dojang): 18:00-19:30 Uhr
  • Freitags
    • Training für alle (20 im Freien): 17:00-18:00 Uhr
    • Training für alle (online & 7 im Dojang): 19:00-20:00 Uhr
  • Sonntags
    • Training für alle (online): 18:00-19:30 Uhr

Die angebotenen Trainingseinheiten sind über unsere Buchungsplattform zu buchen.

Da die Plätze für das Training im Dojang sehr begrenzt sind, bitte ich darum, allen eine Chance zu geben und nicht für die ganze Woche buchen. Wer doch nicht kommen kann, muss das Training bis 1h vor Beginn stornieren, damit andere noch die Möglichkeit haben, den frei gewordenen Platz zu bekommen. Sollte also noch genügend Platz vorhanden sein, kann man auch mehrere Stunden in der Woche / am Tag teilnehmen.

 

Regeln für das gemeinsame Training

Wer in der Gruppe mittrainieren möchte, unabhängig davon ob es im Freien oder im Dojang stattfindet, muss sich an folgende Regelungen halten:

  • Nur wer über die Buchungsplattform angemeldet und bestätigt ist, darf kommen
  • Es darf am Training nur teilnehmen, wer einen aktuellen negativen Testnachweis (max. 24h alt) vorlegen kann, vollständig geimpft (zwei Wochen nach der zweiten Impfung) oder vollständig genesen ist. Ein entsprechender Nachweis einer offiziellen Teststelle muss beim Betreten vorgelegt werden.
  • Beim Betreten der Räume und in den Umkleiden ist ein Mund- & Nasenschutz zu tragen.
  • Beim Betreten der Schule sind die Hände zu desinfizieren
  • In den Umkleiden dürfen sich maximal 3 Personen aufhalten.
  • Nach dem Nutzen der Duschen, sind diese zu reinigen/desinfizieren.
  • Die Fenster bleiben während des gesamten Trainings geöffnet
  • Vor der Tür warten, bis man eingelassen wird (mit entsprechendem Sicherheitsabstand)
  • Abstandsgebote halten und Rücksicht aufeinander nehmen
  • Solltet ihr euch nicht ganz wohl fühlen, Krankheitsanzeichen haben oder in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu mit dem Corona-Virus infizierten Personen gehabt haben, seid Ihr vom Training ausgeschlossen!