Taekwon-Do Infoletter Nr. 2.2018

Logo Taekwon-Do Center HeidelbergLiebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die großen Ferien sind nun zu Ende und wir starten in das zweite Halbjahr von 2018. Mit diesem Infoletter möchten wir euch über Termine, eine Änderung bei den Trainingszeiten informieren. Es gibt einen Bericht unseres KidsCamps und die Möglichkeit sich für das Trainingslager der Erwachsenen im kommenden Jahr anmelden.

Da das Thema Datenschutz auch an uns nicht vorbeigeht, möchten wir alle SchülerInnen (bzw. deren Eltern) bitten unsere neue Datenschutzerklärung zu unterschreiben. Entsprechende Formulare liegen in der Schule aus.

Euer Björn Pospiech

  1. Trainingszeiten Änderung ab dem 10. September
  2. Termine
  3. Bericht: KidsCamp 2018
  4. Datenschutz
  5. Trainingslager Portugal 2019 - jetzt anmelden
  6. Unterstützung gesucht

KidsCamp 2018

Im Zeitraum vom 27. bis 31. August fuhren zehn Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren und drei Betreuer aus Heidelberg in das wunderschöne Murgthal im Norden des Schwarzwaldes. Es sollte eine Kinderfreizeit der besonderen Art werden, da Techniken und Wissen aus der traditionellen Taekwon-Do Kampfkunst mit Methoden des DOPDA-Programmes kombiniert wurden.

Traditionelles Taekwon-Do ist eine koreanische Kampfkunst, welche das Ziel hat die Trainierenden über ein körperliches Workout ganzheitlich (Körper und Geist/ Psyche) zu stärken. Dabei werden neben den Techniken und der körperlichen Stärkung unter anderem auch Werte, wie Respekt und Hilfsbereitschaft, mentale Stärke, sowie soziale Integrität vermittelt. Als eine der wenigen Schulen im Rhein-Neckar-Kreis vermittelt das Taekwon-Do Center Heidelberg (www.tkd-hd.de) diese Kampfkunst.

Das DOPDA-Programm kombiniert Bewegungskunst, Psychologie, Pädagogik und Gesundheitswissenschaften mit dem Ziel Menschen ganzheitlich selbstsicher und stark zu machen, um so einen positiven und selbstbestimmten Lebensweg zu fördern. Neben dem Schulprogramm, zu dem auch das KidsCamp gehört (dopda.school) werden auch MitarbeiterInnen und Kunden von Unternehmen gefördert (dopda.business & mindful.courses) und Entspannungs-/Bewegungsräume für Kongresse und Messen eingerichtet (dopda.space).

Den kompletten Beitrag und schöne Bilder gibt es auf der Homepage von DOPDA.

Prüfung der Erwachsenen am 9. Juli 2018

Foto der Prüfungen der Erwachsenen

Erfolgreiche Prüfungen am vergangenen Montag im Taekwon-Do Center Heidelberg. Herzlichen Glückwunsch an: 

  • Reshad (9. Kup - Weißgurt)
  • Maximilian (8. Kup - Gelbgurt) - Gruppe Ludwigsburg
  • Otto (7. Kup - Gelbgurt) - Gruppe Ludwigsburg
  • David (5. Kup - Grüngurt)
  • Charlotte (2. Kup - Rotgurt)
  • Giada (2. Kup - Rotgurt)

Insbesondere freut uns, dass Giada nun ihren roten Gürtel tragen wird. Sie kam vor fünf Jahren als damals Neunjährige zu uns und ist eines der wenigen Kinder, dessen Eltern den Umzug unserer Schule in neue Räume mitgemacht haben. Giada hat sich in den Jahren zu einem Vorbild vieler Kinder (insbesondere der Mädchen) unserer Schule entwickelt und wir freuen uns auf den weiteren gemeinsamen Weg. Vielen Dank an Jens Smith von Actinoide Photography für das und weitere tolle Fotos, die es bald auf unserer Homepage geben wird.

Prüfungen in der Gruppe Ludwigsburg

Prüfungen in der Gruppe Ludwigsburg

Prüfungen in der Gruppe Ludwigsburg

Am 26. Juni 2018 legten zwei Schüler der Taekwon-Do Gruppe Ludwigsburg unter der Leitung von Dr. Julia Pohl ihre Prüfung zum 9. Kup ab. Wir wünschen herzlichen Glückwunsch.

Prüfungen im Juni 2018

Prüfungen der Kinder am 22. Juni 2018

Prüfungen der Kinder am 22. Juni 2018

Am 22. Juni legten 10 Kinder des Taekwon-Do Centers Heidelberg ihre Prüfungen ab. Alle haben die gestellten Aufgaben mit Bravour gemeistert. Wir wünschen unsere herzlichsten Glückwünsche.

Weitere Bilder gibt es hier: Prüfungen der Kinder Juni 2018