Die Geschichte der Schule

Das Taekwon-Do Center Heidelberg wurde am 22. September 2000 von Herrn Gerd Göres eröffnet. Die Schule entwickelte sich schnell zu einem der zentralen Anlaufpunkte für Kampfkunst in Heidelberg, insbesondere bei Kindern wurde das Taekwon-Do Center Heidelberg sehr beliebt.

Unser heutiger Schulleiter erlernte in dieser Schule die Grundlagen des traditionellen Taekwon-Do und übernahm die Schule zum 01. Januar 2007. Fortan steckte er seine Energie und Zeit in den Aufbau der Schule, so dass sie heute ein Anlaufpunkt bei Kindern, Jugendlichen, Studierenden, Erwachsenen, Familien und Senioren ist. Im zentrum steht dabei die positive Entwicklung der Schülerinnen und Schüler in Sachen Persönlichkeit und Gesundheit. Er setzte sich intensiv mit der Schüler-Lehrer-Beziehung in den Kampfkünsten auseinander und promovierte zum Thema der Kompetenzentwicklung bei Gesundheitspädagogen mit einer Fokussierung auf Kampfkunstlehrer und Lehrer an öffentlichen Schulen.

Nach 15 Jahren in den angestammten Räumen, wurde es nun Notwendig umzuziehen. Wir sind mit einem lachenden und einem weinenden Auge in die Neuen Räume eingezogen. So eine Veränderung bietet immer wieder die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln und neu zu erfinden, aber wir haben auch sehr viel schönes in den alten Räumen erlebt. Dies wollen wir in unseren Erinnerungen am Leben erhalten, uns aber nicht davon aufhalten lassen.

Die Räumlichkeiten und Events des Taekwon-Do Centers sollen die Bedeutung der Kampfkunst im Leben eines jeden Trainierenden unterstreichen. Die Räume sind speziell für die Anforderungen des Taekwon-Do eingerichtet. Es gibt hier neben den Umkleideräumen und der Trainingsfläche (dem Dojang) die Möglichkeit sich hinzusetzen und entweder auf sein Kind zu warten und ein gutes Buch zu lesen oder in einem anregenden Gespräch über die Philosophie des Taekwon-Do zu unterhalten.

Neben dem Training in der Schule werden regelmäßig inspirierende Orte in und um Heidelberg aufgesucht, um das Erlebnis Taekwon-Do auch in der Natur spüren zu können (Schlossgarten, Klosterruine auf dem Heiligenberg, Felsenmeer im Odenwald).

Unsere Räume

Die Kurse finden in unseren Räumen in Handschuhsheim statt:

Taekwon-Do Center Heidelberg
Zeppelinstr. 189
69121 Heidelberg

Hier finden wir alles, was wir benötigen: Umkleidekabinen, Getränke, Mattenboden, Sanitäreinrichtungen, Duschen usw.

Erreichbar

ist das Taekwon-Do Center über mehrere öffentliche Verkehrsmittel:

  • Haltestelle Biethsstraße (ca. 5 Min. zum Center).: Bahnen 5, 23, 24
  • Haltestelle Hans-Thoma-Platz (ca. 10 Min. zum Center): Bahnen 5, 21, 23, 24 & Bus 38

Wir verfügen auch über eigene Parkplätze, darüber hinaus ist das Parken im angrenzenden Wohngebiet frei.

Eindrücke der Räume

  • Schule-2016-1-Dojang
  • Schule-2016-2-Erwachsene
  • Schule-2016-3-Meditation
  • Schule-2016-4-Kinder-2
  • Schule-2016-4-Kinder
  • Schule-2016-5-Tresen
  • Schule-2016-6-Umkleide
  • Schule-2016-7-Dusche